ACAT - Deutschland

Aktion der Christen für die Abschaffung der Folter - Action des Chrétiens pour l’Abolition de la Torture

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Tagung
KINDERRECHTE – MENSCHENRECHTE
Kenne Deine Rechte und die Deiner Kinder, anerkenne und achte sie
Freitag - Samstag
6. - 7. September 2019

Freitag, 6. September 2019
.................................................................................
ab16.00 Uhr Anreise und Stehkaffee/Tee
16.30 Uhr Kinder als Opfer und Täter zu­gleich: Kindersoldaten
Frank Misch, Kindernothilfe, Duisburg
18.00 Uhr Abendessen
19.15 Uhr Lost Children (Deutschland, 2005)
Film und Diskussion
Michael Kleinschmidt, Medienpädagoge und Filmkritiker, Münster
21.00 Uhr Gemütliches Beisammensein

Samstag, 7. September 2019
.................................................................................
ab 7.30 Frühstücksbuffet für Übernachtungsgäste
08.15 Uhr Morgenlob
09.00 Uhr Traumata bei (geflüchteten) Kindern Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten
Elise Bittenbinder, Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer e.V. (BAfF), Berlin
10.30 Uhr Kaffee/Tee
11.00 Uhr Kinderrechte sind Menschenrechte
Der rechtliche Rahmen
Stephan Gerbig, Deutsches Insitut für Menschenrechte, Berlin
12.30 Uhr Mittagessen
13.30 Uhr Das Recht, ohne sexuellen Missbrauch aufzuwachsen: Prävention heute Ilka Brambrink, Katholische Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V., Münster
15.00 Uhr Kaffee / Tee und Kuchen
15.30 Uhr Mit Kindern für Kinder Das Kindermissionswerk als Beispiel für den Einsatz für Kinderrechte Petra Schürmann, Kindermissionswerk DIE STERNSINGER, Aachen
17.00 Uhr Ende der Tagung (anschließend: Empfang von ACAT)

 

In Zusammenarbeit von Akademie Franz-Hitze-Haus und Aktion der Christen für die Abschaffung der Folter


Tagungsnummer: 517 WT
Tagungsbeitrag: 45,- € / erm. 30,- €

Übernachtung im Zweibettzimmer 25- €
Übernachtung im Einzelzimmer 35,- €


Akademie Franz-Hitze Haus
Kardinal-von-Galen-Ring 50
D–48149 Münster
Telefon: +49(0)251-9818-445
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Online: www.franz-hitze-haus.de/info/19-517

 


 

f logo RGB Blue 58Twitter Social Icon Circle Color 130px

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter


Denkt an die Gefangenen,

als ob ihr selbst mit ihnen im Gefängnis wärt.
Denkt an die Misshandelten,
als müsstet ihr ebenso leiden wie sie.

Hebr. 13,3

Was Sie tun können

 

Herbst-Tagung

seminar2019

Quelle: Franz-Hitze-Haus Münster


"Kinderrechte - Menschenrechte" im Franz-Hitze-Haus Münster am 6. & 7. September 2019...(weiterlesen)

Der Flyer zur Veranstaltung kann ab sofort hier heruntergeladen werden.


Kirchentag2019

Wie in den Vorjahren ist die ACAT Deutschland wieder mit einem Stand und am Politischen Nachtgebet vertreten.

Lesen Sie einen ausführlichen Bericht über die ACAT-Aktivitäten auf dem Kirchentag in ACAT Aktuell 07/2019 (Link)


01 Logo NDV ALL100x38
Logo bearbeitet 200px

Nächtliche Gebetswache für Folteropfer


Informationen zur internationalen Kampagne: hier.

Informationen zur Kampagne in Deutschland:

1. Der folgende Ablauf für eine Nächtliche Gebetswache (geplant für
Essen-Ruhrhalbinsel in der kath. Kirche St. Suitbert in Überruhr,
Klapperstraße, am 26.6. um 20 Uhr) möchte Vorschlag oder Hilfestellung 
für die eigene Vorbereitung sein.
 
Erfahrungen Ruhrhalbinsel Essen hier lesen

2. Weitere Veranstaltungen:

Katholische Kirchengemeinde Herz Jesu
Friedrich-Wilhelm-Str. 70-71
12103 Berlin/ Tempelhof
Juni um 18.30 Uhr

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen