ACAT - Deutschland

Aktion der Christen für die Abschaffung der Folter - Action des Chrétiens pour l’Abolition de la Torture

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Informationen Folter Rahmenbedingungen , die Folter fördern

Rahmenbedingungen , die Folter fördern

E-Mail Drucken PDF

Rahmenbedingungen, die Folter fördern

Folter wird u.a. begünstigt durch:

  • Diktaturen, die jede Opposition ablehnen,

  • Haft ohne Kontakt zu Außenwelt (Incommunicado-Haft), v.a. bei Dauer über mehrere Tage oder Wochen,

  • Unfaire Prozesse, in denen unter Folter erpresste Geständnisse als Beweismittel anerkannt werden,

  • Straflosigkeit bis hin zur offiziellen Gewährung der Immunität für Folterer,

  • mangelhafte Ausbildung der Sicherheitskräfte, Ausbildung zur Folter,

  • Erziehung/Ausbildung zu absolutem Gehorsam, strikte Hierarchien, in denen Befehle nicht hinterfragt oder diskutiert werden (dürfen),

  • "Entmenschlichung" der Opfer, wobei der Öffentlichkeit suggeriert wird, die Opfer seien gefährliche oder grausame Feinde; die Folter geschehe als "kleineres Übel" zum Wohle des Volkes.


    Die Folterer sind - häufig - rangniedrige Angehörige von Polizei, Armee, Geheimdiensten oder paramilitärischen Gruppen - ganz normale Menschen, die unter besonderen Bedingungen zu Folterern werden.
     

    Denkt an die Gefangenen,
    als ob ihr selbst mit ihnen im Gefängnis wärt.
    Denkt an die Misshandelten,
    als müsstet ihr ebenso leiden wie sie.

    Hebr. 13,3

    Was Sie tun können


    Freilassungen 2017

    Die Zusammenstellung der Freilassungen 2017 erfüllt uns wieder mit großer Dankbarkeit und zeigt uns andererseits wie wichtig es ist, in unserer Arbeit und im Gebet nicht nachzulassen.


    ACAT Jugendflyer

    Der neue ACAT-Jugendflyer ist ab sofort zum Download verfügbar.


    csm DKTM Logo RGB Datum 99c9ad5196
    ACAT auf dem Katholikentag 2018 in Münster:

    Wie schon sehr häufig, wird die ACAT auch in diesem Jahr wieder auf dem Katholikentag in Münster vertreten sein. Einmal mit einem Stand auf der Kirchenmeile und zum anderen mit einem Morgengebet am 11.05. Weitere Einzelheiten zum Auftritt der ACAT werden in Laufe der nächsten Wochen bekannt und entsprechend kommuniziert. Auf jeden Fall freuen wir uns jetzt schon auf Ihren Besuch!

    Der Katholikentag findet statt vom 09. - 13.05.2018 in Münster, mehr Informationen dazu unter https://www.katholikentag.de/